Skip to Content
ArchitekturZeit 2012

Bomb it, Miss.Tic

Graffiti im Stadtraum


Buch- und Bilderpräsentation:
Montag, 18. Juni 2012 - 19.00 Uhr
Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161, Hannover
Germany
52° 22' 50.2176" N, 9° 44' 42.8568" E

Jorinde Reznikoff und KP Flügel (Autoren, Hamburg)

Miss.Tic: „Ich habe allem widerstanden, nur manchmal der Liebe nicht und niemals dem Humor.“ Miss.Tic ist die Grande Dame der Street Art in Paris. In ihren Schablonen-Graffiti spielt sie mit Humor, dem Verlangen und stereotypisierten Bildern der Verführung. Seit 1985 sprüht sie ihre legendären Frauenbilder auf Zäune und Wände, kombiniert mit erotisch-poetischen Wortspielen.

Jorinde Reznikoff und KP Flügel haben die Künstlerin in ihrem Buch
„Bomb it, Miss.Tic“ zu Wort kommen lassen und sie in ihrem existenzialistisch-situationistischen Kontext gespiegelt. Daraus werden sie lesen und Miss.Tic audio-visuell präsentieren.

Im Anschluss präsentiert HANNOVERLIEBE! das Buch „Ihme-Gallery – Graffiti und Street Art im Ihmezentrum“. Mehr Informationen unter www.hannoverliebe.de/ihmegallery