Skip to Content

Interkulturelle Nachbarschaften

Das Wohnquartier Canarisweg in Hannover-Mühlenberg


Vortrag und Diskussion:
Mittwoch, 25. Juni 2014 - 19.00 Uhr
Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
Hannover, 30161
Germany

Petra Bleichwehl (Nachbarschaftsarbeit Canarisweg, Hannover)
Robert Kulle (GBH-Bestandsentwicklung, Hannover)
Hans Norbert Mayer (Stadtforscher, Hamburg)

Im Canarisweg, einem sozial und städtebaulich benachteiligten Wohnquartier aus den 70er Jahren, leben 1.200 Menschen aus über 50 Nationen zusammen, darunter viele Flüchtlinge und Spätaussiedler. Seit 2007 hat im Canarisweg Nachbarschaftsarbeit mit vielfältigen Angeboten für die Bewohnerinnen und Bewohner und mit ihrer Beteiligung zu einer Verbesserung der Wohnbedingungen und einem friedlichen Zusammenleben geführt.