Skip to Content

Luchao

Ein Stadtprojekt für China


Vortrag und Diskussion:
Mittwoch, 27. Oktober 2004 - 19.00 Uhr
Sprengel Museum
Kurt-Schwitters-Platz 1
30169 , Hannover
Germany
52° 21' 48.5964" N, 9° 44' 20.472" E

Meinhard von Gerkan (gmp Architekten, Hamburg)

Nicht weit von der chinesischen Metropole Shanghai entsteht eine Stadt, die nach europäischen Maßstäben ebenfalls Metropolenstatus hätte: Luchao - eine Stadt für 800.000 Einwohner, geplant und gebaut in einem Zeitraum, der in Deutschland kaum ausreichen würde, um die Erweiterung eines Einfamilienhausgebietes zu reallieren.

Trotz des Bauvolumens und trotz des Realisierungstempos ist Luchao das genaue Gegenteil einer seelenlosen Satellitenstadt. Zentrum der entstehenden Idealstadt am Meer ist ein kreisrunder See, um den die verschiedenen Stadtbezirke in konzentrischen Ringen angeordnet sind, gleich den Wellen eines auf eine Wasseroberfläche herabfallenden Tropfens.   Ein Vortrag über die Begegnung mit fernöstlicher Kultur, atemberaubendes Tempo, unvorstellbare Größenordnungen und das Annehmen und Meistern von Herausforderungen