Skip to Content

off – architecture coming soon


Vortrag und Diskussion:
Donnerstag, 10. Juni 2004 - 20.00 Uhr
Spandau
Engelbosteler Damm 30
Hannover, 30167
Germany
52° 23' 3.84" N, 9° 43' 30.0396" E

SNAG (Super New Action Group ), Hamburg

Die Architektur hat uns mit vielen Modernisierungen unserer Lebensgewohnheiten zu gehorsamen Nutzern erzogen. Bad, Heizung, Einbauküche – alles selbstverständlich. Können uns neue Wohnformen und –räume glücklicher machen?

Wie kann die Wahrnehmung von Architektur unterstützt und verändert werden, wie etablierte Seh- und Nutzungsgewohnheiten und das Selbstverständnis im Umgang mit Stadt unterwandert werden?   Off-Architektur beschreitet in diesem Bereich neue Wege: durch ein Planungsverständnis, das sich außerhalb der etablierten administrativen Verfahren entwickelt, neue Kooperationen anstrebt und neue Wahrnehmungs- und Aneignungsformen provoziert.   SNAG ist eine Gruppe junger Architekten, Landschaftsplaner und Urbanisten, die neben und im Rahmen ihrer Arbeit Aktionen im öffentlichen und privaten Raum Hamburgs durchführen – teils spektakulär, teils unauffällig. SNAG bedient sich dabei verschiedener Techniken: Irritation, Spiel, Experiment, Überraschung, Zufall, Agitation.